Gefahrgutunfall

Einsatz-Nr. 65 / 2020

   

H_ABC Gefahrgut

   

24.07.2020

14:58

Am Donnerstag kam es auf dem Werksgelände einer Metallverarbeitungsfirma im Ortsteil Unterharmersbach zu einem Gefahrgutunfall.
Das unbeabsichtigte Zusammenführen zweier Flüssigkeiten führte in einem Metallbehälter zu einer chemischen Reaktion.
Der betroffene Bereich wurde durch die Einsatzkräfte entlüftet.
Unterstützt wurde die Feuerwehr Zell am Harmersbach durch einen Fachberater Chemie, sowie den Gefahrgutzug der Feuerwehr Offenburg.